Digitalisierung in der Lebensmittelbranche

Wie schätzen Firmen im Lebensmittelsektor die Chancen, aber auch die Herausforderungen durch digitale Möglichkeiten ein? Welche Projekte planen sie in diesem Zusammenhang? Die Digitalisierung stößt in Unternehmen derzeit ein Umdenken an und macht weitere Handlungen notwendig. 

Seit langem beschäftigt sich die MODUS Consult AG mit der Entwicklung und den Fortschritten digitaler Themen. Um noch genauere Einblicke in die Praxis zu erhalten, wurden im ersten Halbjahr 2018 insgesamt 104 Unternehmen der Lebensmittelbranche zum Stand der Digitalisierung befragt. Innovationen im technischen Bereich sorgen in den letzten Jahren immer wieder dafür, dass traditionelle, eingespielte Arbeitsabläufe infrage gestellt werden.  

Ein wesentliches Ergebnis der Studie: die Mehrheit der Befragten steht den Möglichkeiten der Digitalisierung offen gegenüber, wenngleich in einigen Punkten noch Unklarheit bzw. Unwissenheit herrscht. Obwohl die Themen der Digitalisierung als wichtig angesehen werden, ist der Stand der durchgeführten und geplanten Projekte in den Unternehmen der Lebensmittelbranche sehr unterschiedlich. Klar wird in der Befragung jedoch, dass eine frühzeitige Auseinandersetzung mit der Digitalisierung hilft, Projekte erfolgreicher durchzuführen.  

Möchten Sie noch mehr über das Stimmungsbild zur Digitalisierung in der Lebensmittelbranche erfahren

Dann laden Sie hier die gesamte Studie herunter oder kontaktieren Sie uns.