MODUS FOODVISION®

MODUS FOODVISION® löst effizient die gestellten Zielsetzungen der Nahrungs- und Genussmittelindustrie und des angeschlossenen Handels. Setzen Sie auf unsere zertifizierte Lösung für die Lebensmittelindustrie.

Über 20 Jahre Ihr Branchenexperte.

Ludwig Wein­rich GmbH & Co.​KG

Ludwig Weinrich setzt MODUS FOODVISION® für die Schokoladenseiten des Lebens ein

Das Unternehmen Ludwig Weinrich GmbH & Co. KG, Herford, wurde 1895 als Biscuit- und Cakesfabrik Weinrich & Drüge gegründet. Heute werden mit 200 Mitarbeitern bis zu 80 Tonnen Schokolade am Tag produziert.
Das Produktionsprogramm umfasst gefüllte und massive Tafelschokoladen, Riegel und Couverturen sowie Bio-Schokoladen. Außerdem ist Weinrich Hersteller von „TransFair Schokoladen“ aus fair gehandelten Rohstoffen.
Vielleicht kennen Sie die leckere Bio-Schokolade unter dem eigenen Namen „Vivani“.

Mit MODUS FOODVISION® hat das Unternehmen eine Lösung gefunden, die sämtliche Geschäftsprozesse von Weinrich im Standard unterstützt. Zudem war es für Weinrich wichtig, mit MODUS Consult einen Anbieter zu haben, bei dem die gesamte Lösung – von der Hardware bis zur Software, Implementierung und Service – aus einer Hand kommt.
Die Implementierung der neuen IT-Lösung bis zum „go live“ wurde „on time“ und „on budget“ durchgeführt. Die veraltete Rechnerlandschaft wich neuen, rackoptimierten Servern. Im Einsatz sind die Module Einkauf, Verkauf, Finanzbuchhaltung und Lagerverwaltung. Außerdem integriert sind die Rezepturenverwaltung, die Waagenanbindung, die Kapazitätsplanung und BDE.

Positive Effekte machten sich bereits kurz nach Einführung der neuen Lösung bemerkbar und zeichnen sich zunehmend von Monat zu Monat ab. Die über die Jahre andauernde Überstundensituation in der Verwaltung entspannte sich schon nach kurzer Zeit spürbar – dabei wurde die Qualität des Outputs gleichzeitig verbessert. Die Bestandsführung wurde erheblich erleichtert, eine Lieferantenbewertung oder Artikelauswertung ist heute „auf Knopfdruck“ möglich.

In der Finanzbuchhaltung bei Weinrich ist mit der Lösung MODUS FOODVISION® eine klare „Produktivitätssteigerung“ zu verspüren – bessere Auswertungsmöglichkeiten bieten ein klareres und vor allem aktuelles Bild der Unternehmenssituation.
Die Geschäftsprozesse sind wesentlich transparenter geworden und die Basis für Entscheidungen ist heute fundierter“, so Thomas Bruchmann, Kaufmännischer Geschäftsführer bei Weinrich.

Wichtige Resultate sind auch durch den Einsatz des Moduls Lagerverwaltung zu verzeichnen. Gerade bei teuren Rohstoffen spielt die Lageroptimierung eine wichtige Rolle, denn Lagerkapazitäten sind begrenzt und der Lagerbestand bindet erhebliches Kapital. Die monatliche Inventur zeigt, dass die Bestände für Rohstoffe und Verpackungen deutlich optimiert werden konnten.

Wir haben uns mit MODUS FOODVISION® für eine moderne und mittelstandsgerechte Branchenlösung entschieden, die durchgängig unsere gesamten Geschäftsprozesse unterstützt“,
sagt Thomas Bruchmann


Weinrich blickt auf mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Süsswaren, insbesondere von Schokolade zurück. Dabei hat sich der Umsatz allein in den letzten vier Jahren mehr als verdreifacht.

Für das Gelingen eines guten Schokoladenproduktes sind zwei Dinge Grundvoraussetzung:
hochmotivierte, qualifizierte Mitarbeiter und die Verwendung bester Rohstoffe. Dem Einsatz neuer Technologie war man bei Weinrich dabei schon immer aufgeschlossen, so ist nur konsequent, dass die Produktion von bis zu 80 Tonnen Schokolade am Tag heute von einer modernen Branchensoftware unterstützt wird.

Projekthighlights

  • Rezepturenverwaltung
  • Waagenanbindung
  • Kapazitätsplanung und Betriebsdatenerfassung
  • Lieferantenbewertung
  • Lagerverwaltung
  • Verbesserte Auswertungen

 

 

Ludwig Weinrich GmbH & Co.KG setzt auf MODUS FOODVISION®

Referenzen FOODVISION (Nahrungs- und Genussmittel)