Ihr Partner in der Kunststoff- und Prozessfertigung.

In MODUS INDUSTRY verbinden sich die Vorteile einer weltweit verfügbaren Lösung – hohe Innovationsgeschwindigkeit, Investitionssicherheit und vollständige Integration – mit dem Nutzen einer speziell auf die Kunststoffverarbeitende Industrie zugeschnittenen Lösung.

MODUS INDUSTRY - Highlights

  • Rundläuferplanung
  • Integrierter Produktionsleitstand
  • Kalkulationstool
  • Parametergesteuerte Reihenfolgeplanung zur Rüstoptimierung
  • Durchgängige Chargenverfolgung zur Herkunfts- und Verwendungsnachweisführung
  • Werkzeugplanung inkl. Kavitätenabbildung
  • Maschinenspezifische Leistungsdaten zur Berechnung der Rüst- und Durchlaufzeiten 
  • Qualitätssicherung und Lieferantenbewertung

Alle Prozesse in einer Software abgebildet.

Automotive
MODUS INDUSTRY
  • • Zeitschemata
  • • Workflowmanagement
  • • Belegübertragung
  • • Packmittelverwaltung
  • • Integrierter Konverter
  • • Unterstützte Nachrichtenarten
  • • Lieferabruf & Feinabruf
  • • Warenbegleitschein & Anhänger
  • • Speditionsauftrag
Spritzguss
MODUS INDUSTRY
  • • Integrierter Produktionsleitstand
  • • Qualitätskontrolle
  • • Lieferantenbewertung
  • • Chargenrückverfolgung
  • • Abbildung von Fertigungsfamilien
  • • Werkzeugverwaltung
  • • Wartungsplanung
  • • Anlagenintegration
  • • Betriebsdatenerfassung
Tiefziehen
MODUS INDUSTRY
  • • Stücklisten & Rezepturen
  • • Fertigungsfamilien
  • • Integrierter Produktionsleitstand
  • • Reihenfolgeplanung nach Merkmalen
  • • Durchgängige Chargenverfolgung
  • • Werkzeugplanung
  • • Rüst- und Durchlaufzeiten
  • • Qualitätssicherung &
       Lieferantenbewertung
Compounding
MODUS INDUSTRY
  • • Stücklisten & Rezepturen
  • • Abbildung von Varianten
  • • Integrierter Produktionsleitstand
  • • Reihenfolgeplanung nach Merkmalen
  • • Durchgängige Chargenverfolgung
  • • Werkzeugplanung
  • • Rüst- und Durchlaufzeiten
  • • Qualitätssicherung &
       Lieferantenbewertung
Metallfertigung
MODUS INDUSTRY
  • • Abbildung von Varianten
  • • Serien-, Kleinserien- und Unikatfertigung
  • • Abbildung der Automotive-Prozesse
  • • Projektmanagement
  • • Vor- und Nachkalkulation
  • • Grafische Produktionsplanung
  • • Betriebsdatenerfassung
  • • Integration mobiler Scanner
  • • Restmengenverwaltung
und mehr!
MODUS INDUSTRY
  • • Umplanung von Werkzeugstücklisten
  • • Maschinenwechsel
  • • Werkzeugwechsel
  • • Plausibilitätsprüfungen
  • • Einplanung von Wartung
  • • Prüfung der Materialverfügbarkeit
  • • Losgrößenorientierte Vorkalkulation
  • • und vieles mehr...

Egal was. Und egal wofür. MODUS INDUSTRY bringt’s.

Für die Kunststoff- oder Metallverarbeitende Industrie.
Für Automobilzulieferer – gemäß VDA-Standards und höchsten Anforderungen an Datensicherheit. Entsprechend OPC UA und anderen relevanten Regularien.
Und natürlich nach Ihren Anforderungen.

Mehr zu MODUS INDUSTRY

Wie verbindet man Rohstoffe aus aller Welt mit variablen und intelligenten Maschinen? Mit intelligentem Supply-Chain-Management ... 
Branchen
Mehr als 350 Unternehmen setzen die modulare MES-Lösung für Produzenten mit diskreter Fertigung ein. Wir zeigen Ihnen, was drinsteckt. Vom Mittelständler bis zum global agierenden Konzern setzen mehr als 350 Unternehmen die modularen MES-Lösungen für Produzenten mit diskreter Fertigung ein.