Ihr Partner in der Kunststoff- und Prozessfertigung.

In MODUS INDUSTRY verbinden sich die Vorteile einer weltweit verfügbaren Lösung – hohe Innovationsgeschwindigkeit, Investitionssicherheit und vollständige Integration – mit dem Nutzen einer speziell auf die Kunststoffverarbeitende Industrie zugeschnittenen Lösung.

MODUS INDUSTRY - Highlights

  • Rundläuferplanung
  • Integrierter Produktionsleitstand
  • Kalkulationstool
  • Parametergesteuerte Reihenfolgeplanung zur Rüstoptimierung
  • Durchgängige Chargenverfolgung zur Herkunfts- und Verwendungsnachweisführung
  • Werkzeugplanung inkl. Kavitätenabbildung
  • Maschinenspezifische Leistungsdaten zur Berechnung der Rüst- und Durchlaufzeiten 
  • Qualitätssicherung und Lieferantenbewertung

Alle Prozesse in einer Software abgebildet.

Automotive
MODUS INDUSTRY
  • • Zeitschemata
  • • Workflowmanagement
  • • Belegübertragung
  • • Packmittelverwaltung
  • • Integrierter Konverter
  • • Unterstützte Nachrichtenarten
  • • Lieferabruf & Feinabruf
  • • Warenbegleitschein & Anhänger
  • • Speditionsauftrag
Spritzguss
MODUS INDUSTRY
  • • Integrierter Produktionsleitstand
  • • Qualitätskontrolle
  • • Lieferantenbewertung
  • • Chargenrückverfolgung
  • • Abbildung von Fertigungsfamilien
  • • Werkzeugverwaltung
  • • Wartungsplanung
  • • Anlagenintegration
  • • Betriebsdatenerfassung
Tiefziehen
MODUS INDUSTRY
  • • Stücklisten & Rezepturen
  • • Fertigungsfamilien
  • • Integrierter Produktionsleitstand
  • • Reihenfolgeplanung nach Merkmalen
  • • Durchgängige Chargenverfolgung
  • • Werkzeugplanung
  • • Rüst- und Durchlaufzeiten
  • • Qualitätssicherung &
       Lieferantenbewertung
Compounding
MODUS INDUSTRY
  • • Stücklisten & Rezepturen
  • • Abbildung von Varianten
  • • Integrierter Produktionsleitstand
  • • Reihenfolgeplanung nach Merkmalen
  • • Durchgängige Chargenverfolgung
  • • Werkzeugplanung
  • • Rüst- und Durchlaufzeiten
  • • Qualitätssicherung &
       Lieferantenbewertung
Metallfertigung
MODUS INDUSTRY
  • • Abbildung von Varianten
  • • Serien-, Kleinserien- und Unikatfertigung
  • • Abbildung der Automotive-Prozesse
  • • Projektmanagement
  • • Vor- und Nachkalkulation
  • • Grafische Produktionsplanung
  • • Betriebsdatenerfassung
  • • Integration mobiler Scanner
  • • Restmengenverwaltung
und mehr!
MODUS INDUSTRY
  • • Umplanung von Werkzeugstücklisten
  • • Maschinenwechsel
  • • Werkzeugwechsel
  • • Plausibilitätsprüfungen
  • • Einplanung von Wartung
  • • Prüfung der Materialverfügbarkeit
  • • Losgrößenorientierte Vorkalkulation
  • • und vieles mehr...

Egal was. Und egal wofür. MODUS INDUSTRY bringt’s.

Für die Kunststoff- oder Metallverarbeitende Industrie.
Für Automobilzulieferer – gemäß VDA-Standards und höchsten Anforderungen an Datensicherheit. Entsprechend OPC UA und anderen relevanten Regularien.
Und natürlich nach Ihren Anforderungen.

Sprechen Sie mit unseren MODUS INDUSTRY-Experten.
Wir finden die passende Softwarelösung für all Ihre Anforderungen in der Kunststoff- und Prozessfertigung.

Mehr zu MODUS INDUSTRY

Wie verbindet man Rohstoffe aus aller Welt mit variablen und intelligenten Maschinen? Mit intelligentem Supply-Chain-Management ... 
Themen
Mehr als 350 Unternehmen setzen die modulare MES-Lösung für Produzenten mit diskreter Fertigung ein. Wir zeigen Ihnen, was drinsteckt. Vom Mittelständler bis zum global agierenden Konzern setzen mehr als 350 Unternehmen die modularen MES-Lösungen für Produzenten mit diskreter Fertigung ein.