So sind Sie an jedem Kontaktpunkt passend präsent.
Immer entlang der Customer Journey.

Begleiten und adressieren Sie alle Touchpoints Ihrer bestehenden und potenziellen Kunden. Binden Sie alle Kanäle und Medien mit ein: im Webshop und am PoS, in den sozialen Medien, mit Videos und Podcasts, Newslettern, Messenger-Diensten und Mobile Apps, per Live-Chat und Bots, Self-Service-Portal und am Telefon. Steuern Sie alle Maßnahmen direkt aus Ihrem CRM-System. Nutzen Sie Verknüpfungen mit künstlicher Intelligenz, Machine Learning und vielen anderen Möglichkeiten der Microsoft Azure Welt. Bauen Sie Ihr Omnichanneling schrittweise aus. Wir unterstützen Sie gern dabei. 

Kunden gewinnen, binden, aktivieren und wiedergewinnen.
Fast automatisch. Alle Daten da, da und da.

Aus Daten werden Pläne, Maßnahmen, Verkaufserfolge. Aus Reportings werden neue Ideen motivierter Vertriebsmitarbeiter. Automatisierte Prozesse helfen dabei, Kampagnen schnell umzusetzen und Kontakte kontinuierlich zu pflegen. So standardisiert wie möglich, so personalisiert wie Sie es anpeilen. Microsoft CRM ist flexibel, einfach skalierbar und auf jedem Endgerät verfügbar. Auch als M365 Power Services Sales: die sofort startklare Lösung für Microsoft Azure. Machen Sie mit uns den Cloud Readiness Check.

Microsoft Customer Engagement lohnt sich. Für B2B wie B2C.

Field Service
Field Service in Perfektion: mit intelligenter Einsatzplanung und Remote Support.
Kundenloyalität
Für Kunden, die wiederkommen: Loyalitätsprogramme im Einzelhandel.
Leadmanagement
Für komplexe Vertriebsprozesse im B2B: Lead Nurturing bis zur Unterschrift.
Referenzbericht: Digitalisierung und Umweltschutz als Zukunftsstrategie

Viele CRM-Projekte bleiben stecken. Wieso?

Daten

werden nicht richtig und konsequent eingepflegt.

Leads

werden nicht weiterverfolgt, Anfragen nicht bearbeitet.

Anwender

sind überfordert von Funktionalitäten und Leistungsumfang.

Kein ROI

in Sicht – weil das Potenzial nicht genutzt wird.

CRM-Systeme

werden als Kontrollinstrument eingesetzt, anstatt Vertriebsmitarbeiter zu unterstützen.

CRM + ERP = Mehrwert. Rechnen Sie mit uns.

Was ist der Unterschied zwischen CRM und ERP?

Beides sind Unternehmensmanagementsysteme, die Unternehmensprozesse optimieren.

Eine CRM-Softwareunterstützt Ihre Organisation für alle an Kunden ausgerichtete Unternehmensprozesse und verwaltet alle aktuellen Kundenbeziehungen durch Marketing-Tools, geführte Vertriebsprozesse, Ticketing-Funktionalität und Serviceplanung.

Eine ERP-Software deckt alle intern gerichteten Geschäftsabläufe ab. Dabei rücken die Ressourcenplanung und Warenwirtschaft, die Steuerung der Aufgaben innerhalb der Produktion, die Lieferkette sowie die Finanzbuchhaltung in den Vordergrund.

FAQ

Was ist ein CRM-System?

Ein CRM-System ist eine Softwarelösung, die Kundendaten und Kundenkontakte sowie Kunden-Interaktionen systematisch und teils automatisiert erfasst. Das Hauptziel ist die Kundenbindung und Kundengewinnung. Mit einer CRM-Software richtet Ihr Unternehmen das Marketing entlang der Bedürfnisse der Kunden aus, den Vertriebsprozess entlang der Kundengewinnung. Ihre Kunden werden durch eine nahtlose Servicebetreuung zu Fans Ihres Unternehmens.

Microsoft Dynamics 365 CE enthält eine Vielzahl von Funktionen und Ansichten, die sich leicht an die Unternehmensbedürfnisse anpassen lassen:

  • Kundenstammdaten
  • Kundenhistorie
  • Kundenstatistik
  • Adressinformationen
  • Zeitmanagement
  • Berichte
  • Formulare
  • Aufgabenverwaltung
  • Datenimport und -export
  • Integration von Microsoft Office 365-Produkten
  • E-Mail-Client
  • u.v.m.


Was ist Microsoft Dynamics 365 Customer Engagement?

Das CRM-System von Microsoft ist eine Lösung für das Management der Kundenbeziehungen. Sie ermöglicht Interaktionen auf unterschiedlichen Ebenen, die miteinander verknüpft werden können. Dadurch werden Marketing, Sales und Kundendienst miteinander verbunden. Die interne Zusammenarbeit wird durch die Integration in Microsoft Teams und Outlook produktiver.


Was sind die Vorteile von Microsofts CRM-Lösung für Marketing, Vertrieb und Services?

CRM steht für Customer Relation Management, also nichts anderes als Kundenmanagement, beziehungsweise Kundenbeziehungsmanagement. In der heutigen Welt, in der Projekte und Geschäftsprozesse komplexer werden, ist es wichtig, dass diese Kundenprozesse ganzheitlich in das bestehende IT-Umfeld integriert sind und mit Hilfe von Workflows einen nahtlosen, ganzheitlichen Unternehmensprozess unterstützen. Mit optimal angepassten CRM-Funktionen verbessern Sie die Abläufe innerhalb Ihres Unternehmens und erhöhen dadurch die Kundenzufriedenheit. Mit der CRM-Lösung Microsoft Dynamics 365 Customer Engagement erreichen Sie das Ziel, Ihre Kundenbindung zu festigen.


Was ist Software as a Service von Microsoft Dynamics 365 CE?

Als dedizierter, ausgezeichneter Microsoft Partner begleiten wir Sie mit der Microsoft Dynamics 365-Lösung in die Cloud:
SaaS in der Cloud

Die gesamte IT-Infrastruktur wird als Dienstleistung über das Internet, die europäische Microsoft-Cloud bereitgestellt, wie etwa der Speicherplatz und die Anwendungssoftware. Die Bedienung kann über den Webbrowser, der Microsoft Teams-Integration oder komplett mit mobiler App erfolgen.
Sie profitieren von umfänglichen Sicherheitskonzepten, höchstmöglicher Datenverfügbarkeit und steter Weiterentwicklung des Dienstes. Damit greifen Sie immer auf die aktuellen, getesteten Funktionalitäten der Software für die Optimierung Ihrer Prozesse zu.

Die Software, die als Dynamics CRM bekannt war, heißt nun Dynamics 365 Customer Engagement und besteht aus den Applikationen: “Sales”, „Customer Service“, “Marketing” und “Field Service”. Diese Applikationen bauen alle auf dem gemeinsamen Platform Dataverse auf und verfügen über ein einheitliches Datenmodell. Die vordefinierten Funktionsumfänge lassen sich leicht ineinander integrieren und erweitern.

Die Microsoft Dynamics CRM-Funktionen erleichtern Geschäftsbeziehungen mit Ihren Kunden, Interessenten und Teammitgliedern. Sie umfassen eine Sammlung von Cloud-Apps zur Verwaltung der Kundenbeziehung vom ersten Kontakt, über den Vertrieb, den Service bis hin zur Servicekoordination.


Microsoft Dynamics 365 Customer Engagement beschleunigt Ihren Vertrieb.

Dynamics 365 CE kann Erinnerungen erstellen, die Vertriebsmitarbeiter im weiteren Verlauf effizienter nutzen können. Das CRM-System kann zum Beispiel benachrichtigen, wenn ein Kunde, der die Website besucht hat, in einem gewissen Zeitraum nicht von einem der Vertriebsmitarbeiter kontaktiert wurde. Besonders hervorheben lässt sich die Benutzeroberfläche von Microsofts CRM-Lösung, deren Zugriff über Outlook oder Microsoft Teams möglich ist. Aber auch weitere CRM-Informationen werden genutzt, um Kalenderplanung, E-Mail-Benachrichtigungen und Kundeninformationen zu verwalten.


Welche neuen Funktionen wurden in Microsoft Dynamics 365 Customer Engagement eingeführt?

Der Name ist Programm: Customer Engagement bedeutet nichts anderes als eine CRM-Lösung mit dem Zweck der Kundenbindung. Wo früher die Historie verwaltet wurde, kommen jetzt Echtzeitinteraktionen hinzu. Microsoft Dynamics 365 CE (Customer Engagement), früher bekannt als Microsoft Dynamics CRM (Customer Relationship Management) wurde entwickelt, um Sie bei der Verwaltung Ihrer Kundenbeziehungen zu unterstützen, indem es:

  • Ihre Prozesse rationalisiert
  • Kundeninformationen
  • zentralisiert Analysen bereitstellt

 

Wie jede andere CRM-Software besteht auch Dynamics CRM aus drei Komponenten: Vertriebsautomatisierung, Marketingautomatisierung und Serviceautomatisierung.


Welche Funktionen hat Microsoft Dynamics 365 Marketing?

Mit Microsoft Dynamics 365 Marketing wissen Sie, was Ihre Kunden wollen - und so funktioniert es. Mit dem Einsatz von passenden professionellen Marketingwerkzeugen entlang Ihrer Kundenkontaktpunkte werden Kunden gezielt angesprochen, bestehende Kontakte gepflegt und neue Kontakte ausgebaut.
Um die Kundenbedürfnisse zu decken, werden Bestands- sowie Neukunden durch unterschiedliche Kanäle und Medien eingebunden und betreut. Diese Kontaktpunkte mit Ihren Kunden sind etwa Telefon, E-Mail, mobile Apps, Self-Service-Portal, Chats, Newsletter und Social Media.
Dank der automatisierten Prozesse wird Umsatzpotential erkannt und aus Daten werden wertvolle Pläne, Maßnahmen und Kampagnen.


Wie arbeiten CRM und ERP zusammen?

Die Dynamics 365-Welt ist eine kombinierte CRM- und ERP-Plattform, die die vollständige Suite für ERP, BI, CRM und Prozessautomatisierung umfasst. Anders als sein Vorgänger beseitigt Microsoft Dynamics 365 CE die traditionellen Lücken, die zwischen externen (CRM) und internen (ERP) Prozessen bestehen. Informationen zwischen den Systemen wie Auftragsbestand, offene Posten und Vertragsinformationen werden somit nahtlos verknüpft.